Bisher noch keine Kommentare

Best Character in Harry Potter: Luna Lovegood

Luna Lovegood ist eine der beliebtesten Nebenfiguren im gesamten Harry-Potter-Franchise. Hier sind einige Fakten zu ihr:

  • Luna hat am 13 Februar Geburtstag,
  • ihr Patronus ist ein Hase,
  • sie ist eine Ravenclaw und im selben Jahrgang wie Ginny,
  • ihr Vater, Xenophilius Lovegood, ist Herausgeber der Zauberzeitschrift „Der Klitterer“.

Luna trat erstmals im fünften Band der Reihe in Erscheinung, in welchem sie als Mädchen mit hüftlangen, zerzausten, aschblonden Haaren, verschwindenden hellblonden Brauen und entrückt blickenden Glubschaugen beschreiben wird. Selbst bei den Standards der Zaubererwelt gilt Luna als seltsam und wird von ihren Mitschülern gemieden. Zu ihrer Schulzeit wurde Luna sogar bestohlen und beschimpft, weil sie als „unnormal“ und abergläubisch galt. Sie hält die Forschungen ihres Vaters für bahnbrechend und wirbt vor allem leidenschaftlich für die Existenz der „Nagler“, angeblich kleine Wesen, die einem in unbedachten Momenten in die Ohren huschen und einen ganz komisch im Kopf machen.

Ihre ungewöhnliche Art, die Dinge wahrzunehmen, ist jedoch alles andere als ein Nachteil, sondern bietet ihren Freunden ein ums andere Mal einen neuen Blickwinkel, um vermeintlich unüberwindbare Probleme zu lösen.

Quelle: Pottermore

Sie wird bereitwillig Teil von Dumbledores Armee und ist eine der Ersten, die sich in Hogwarts für die letzte große Schlacht gegen Voldemord einfindet. Um Xenophilius Lovegood unter Druck zu setzen, den Standort Harry Potters preis zu geben, wird Luna von den Todessern entführt und ins Haus der Malfoys gebracht, wo sie zusammen mit Ollivander, dem Zauberstabmacher, gefangen gehalten wird. Ihr Zauberstab wird zerbrochen, aber dank der Befreiung durch Harry, Hermine und Ron mithilfe des Hauselfen Dobbys, können sie letztendlich fliehen. Ollivander stellt später im sicheren Versteck eigens für Luna einen ganz individuellen Zauberstab her.

Laut J.K. Rowling, interessiert sich Luna nach den Geschehnissen in den Büchern auch weiterhin für außergewöhnliche Geschöpfe und wird eine sehr berühmte Naturforscherin. Später heiratet sie Rolf, den Enkel von Newt Scamander, der ebenfalls ein bekannter Magizoologe ist. Mit ihm bekommt sie Zwillinge namens Lorcan und Lysander.

Luna ist eine liebenswerte und mutige Person, die sich als loyale Freundin für Harry entpuppt. Sie hat einen kuriosen Modegeschmack, aber ihre Abgedrehtheit macht sie zu einem besonders sympathischen Charakter in Hogwarts.

 

Wir danken Lisa für die Einreichung dieses Textes! Du hast einen anderen Charakter aus Harry Potter, den du gerne näher vorstellen möchtest? Dann schick uns deine Beschreibung, wieso ausgerechnet diese*r Held*in so toll ist an pfad@vcp-jfk.de!

 

Kommentar abgeben.